Der FSV Frankfurt hat Timo Kunert vom Ligakonkurrenten TSV Steinbach Haiger verpflichtet. Dort hatte der 32 Jahre alte Rechtsverteidiger keinen neuen Vertrag mehr erhalten.

Frankfurts Sportlicher Leiter Thomas Brendel bezeichnete den ehemaligen Jugend-Nationalspieler laut Mitteilung vom Samstag als Wunschspieler der Bornheimer. "Timo bringt reichlich Erfahrung mit und wird für unsere Mannschaft mit seiner Mentalität und Qualität eine Bereicherung sein."