In der Regionalliga Südwest stehen am Dienstag gleich mehrere Nachholspiele auf dem Programm. Der FC Gießen muss um 19 Uhr bei Mainz 05 II ran.

Die Mittelhessen rangieren vor dem Aufeinandertreffen mit den Rheinhessen zwar immer noch im Tabellenkeller, konnten mit dem Sieg gegen das Spitzenteam vom TSV Steinbach Haiger am vergangenen Woche aber wichtige Punkte und Selbstvertrauen sammeln. Das ebenfalls für Dienstag angesetzte Spiel des TSV gegen den VfB Stuttgart II muss wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden. So erging es auch dem Spiel von Bayern Alzenau in Pirmasens. Die Partien sollen am 27. Januar nachgeholt werden.