Der FSV Frankfurt und Ihab Darwiche werden auch in Zukunft zusammenarbeiten. Der Offensivmann hat seinen Vertrag bei den Bornheimern verlängert.

Ihab Darwiche bleibt somit auch in der kommenden Saison beim FSV Frankfurt. Dies teilte der Fußball-Regionalligist am Freitagnachmittag mit. Der Flügelspieler bestritt in der aktuellen Spielzeit - auch verletzungsbedingt - 23 Partien und kam dabei auf zehn Torbeteiligungen. Trainer Thomas Brendel sagte in der offiziellen Pressemitteilung: "Wenn Ihab in Topform ist, gehört er mit Sicherheit zu den besten Außenbahnspielern der Liga." Darwiche selbst betonte das gute Klima im Klub: "Ich fühle mich sowohl im Verein als auch in der Mannschaft sehr wohl und freue mich jetzt auf die neue Saison."