Gerrit Gohlke wird ab der kommenden Saison nicht mehr für die Offenbacher Kickers auflaufen.

Der Innenverteidiger schlug nach Vereinsangaben ein Angebot zur Vertragsverlängerung aus und gab an, bereits einen Vertrag bei einem Drittligisten unterschrieben habe.

"Wir bedauern dies sehr, da Gerrit gerade als Eigengewächs des OFC eine sehr wichtige Rolle in den künftigen sportlichen Planungen zugedacht war", wird Geschäftsführer Thomas Sobotzik zitiert. In der laufenden Saison hat Gohlke bislang elf Spiele absolviert.