OFC Fans

Die Offenbacher Kickers haben im Heimspiel gegen den VfR Aalen Remis gespielt. Besser machte es der TSV Steinbach Haiger mit einem deutlichen Sieg gegen Bayern Alzenau.

Videobeitrag

Video

zum Video Kickers nur mit Unentschieden zuhause

kickers
Ende des Videobeitrags

Die Offenbacher Kickers sind im Heimspiel gegen den VfR Aalen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinausgekommen. Das Tor von Francesco Lovric in der 81. Minute beantworteten die Gäste durch Gino Windmüller postwendend. Die Kickers mussten lange in Unterzahl agieren, nachdem Gerrit Gohlke in der 37. Minute glatt Rot gesehen hatte.

Weitere Informationen

Kickers Offenbach - VfR Aalen 1:1 (0:0)

Tore: 1:0 Lovric (81.), 1:1 Windmüller (83.)
Rot: Gohlke (37.)
Zuschauer: 8.118

Ende der weiteren Informationen

Der TSV Steinbach Haiger hat sein Heimspiel gegen Aufsteiger Bayern Alzenau deutlich mit 4:1 gewonnen. Kurz vor der Pause brachte Sascha Marquet die Hessen per Foulelfmeter in Führung, nach dem Seitenwechsel machten Christopher Kramer per Doppelpack sowie Dino Bisanovic alles klar. Marcel Wilke hatte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer für Alzenau erzielt.

Weitere Informationen

TSV Steinbach Haiger - Bayern Alzenau 4:1 (1:0)

Tore: 1:0 Marquet (43., Foulelfmeter), 2:0 Kramer (66.), 2:1 Wilke (69., Foulelfmeter), 3:1 Kramer (78.), 4:1 Bisanovic (81.)
Zuschauer: 1.239

Ende der weiteren Informationen