Nach dem Sieg gegen Mainz II treffen die Offenbacher Kickers schon wieder auf eine Mainzer Mannschaft.

Nach dem Sieg gegen Mainz II treffen die Offenbacher Kickers schon wieder auf eine Mainzer Mannschaft. Am Sonntag (14 Uhr) ist der OFC beim TSV Mainz zu Gast. Ein Sieg gegen den Tabellenletzten ist quasi Pflicht, um im Aufstiegsrennen an Spitzenreiter Elversberg dran zu bleiben.                                                        

Punkte hat zeitgleich auch der KSV Hessen Kassel im Blick, der die Reserve von Hoffenheim empfängt. Die Nordhessen sind inzwischen seit drei Spielen ungeschlagen und würden ihre Serie sicher gern fortsetzen. Aber Vorsicht: Auch Hoffenheim hat sei drei Spielen nicht mehr verloren.