Kickers Offenbach jubelt über einen deutlichen Sieg in Balingen.

Kickers Offenbach hat den dritten Sieg in Folge in der Regionalliga Südwest gefeiert. Bei der TSG Balingen gab es einen deutlichen Erfolg.

Kickers Offenbach hat sich gegen den Tabellenvorletzten keine Blöße gegeben. Am Sonntagnachmittag kam der OFC vor 750 Zuschauern zu einem deutlichen 6:1-Erfolg bei der TSG Balingen. Den Führungstreffer von Elias Soriano (13.) konnte Marco Gaiser (26.) noch ausgleichen.

Doch anschließend brachen bei den Gastgebern alle Dämme. Florent Bojaj mit einem Doppelpack (28./57.), Tunay Deniz (55.), Rafael Garcia (62.) und Lucas Hermes (81.) sorgten für den Kantersieg der Hessen. Die Kickers können nach dem dritten Erfolg in Serie in der Tabelle wieder nach oben blicken. Mit 23 Punkten liegt der OFC vier Zähler hinter Spitzenreiter Steinbach Haiger.

Weitere Informationen

TSG Balingen – Kickers Offenbach 1:6 (1:2)

Tore: 0:1 Soriano (13.), 1:1 Gaiser (26.), 1:2 Bojaj (28.), 1:3 Deniz (55.), 1:4 Bojaj (57.),  1:5 Garcia (62.), 1:6 Hermes (81.)
Zuschauer: 750                                                                      

Ende der weiteren Informationen