Der FSV Frankfurt verliert Eigengewächs Luca Bazzoli.

Wie der Regionalligist am Montag mitteilte, wechselt der Defensiv-Allrounder zur neuen Saison zum Liga-Konkurrenten VfB Stuttgart II. Beim FSV ist Bazzoli, der seit fünf Jahren für die Bornheimer spielt, in dieser Saison absoluter Stammspieler und hat bereits 31 Partien absolviert.