Regionalligist Kickers Offenbach hat für Dienstag (19 Uhr) zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung geladen.

In der Offenbacher Stadthalle wird dann ein neues Präsidium gewählt. Das Amt des Präsidenten ist seit dem Rücktritt von Helmut Spahn im September 2018 vakant. Am Dienstag möchte sich der gebürtige Offenbacher Joachim Wagner ins Amt wählen lassen.