Der FSV Frankfurt hat die Verträge mit den beiden Spielern Ahmed-Enes Altindag und Marcus Weinhardt aufgelöst.

Der Schritt erfolge in beidseitigem Vernehmen, teilte der Regionalligist am Mittwoch mit. Beide Spieler waren zum Saisonbeginn aus dem Nachwuchsleistungszentrum des FSV zu den Profis gestoßen. Wohin sie nun wechseln, ist nicht bekannt.