Fußball-Regionalligist Kickers Offenbach und Mittelfeldspieler Nejmeddin Daghfous haben den Vertrag zum 28. Februar endgültig und einvernehmlich aufgelöst.

Das teilte der OFC am Mittwoch mit. Vor knapp einem Jahr hatte Daghfous seinem ehemaligen Mitspieler Luigi Campagna während des Trainings mit einem Faustschlag die Nase gebrochen. Zwischen Daghfous und dem OFC hatte es daraufhin einen monatelangen Rechtsstreit gegeben.