Imago OFC

Kein erfolgreicher Nachmittag für die hessischen Teams in der Regionalliga Südwest: Die Offenbacher Kickers gingen beim Ligaprimus Saarbrücken unter, der FC Gießen kam über ein Remis nicht hinaus.

Videobeitrag

Video

zum Video Saarbrücken - OFC: Die rote Karte und die Tore im Schnelldurchlauf

Spielszene Saarbrücken - OFC
Ende des Videobeitrags

Die Offenbacher Kickers haben am Samstag eine herbe Niederlage hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Steven Kessler verlor beim Tabellenführer Saarbrücken mit 0:5 (0:3). Der Ligaprimus machte damit die Herbstmeisterschaft perfekt - für die Offenbacher ist die Klatsche ein Rückschlag in der Regionalliga Südwest.

Videobeitrag

Video

zum Video Ronny Marcos: "Wir stehen alle hinter dem Trainerteam"

Ronny Marcos im Interview
Ende des Videobeitrags

Dabei hatte sich der OFC gut eine halbe Stunde wacker geschlagen, dann aber schlug Saarbrückens Sebastian Jacob mit einem Doppelpack eiskalt zu (31.+37.). Gillian Jurcher (42.) und erneut Jacob (50.) schraubten das Ergebnis in die Höhe. Markus Mendler setzte den späten Schlusspunkt (80.). Die Offenbacher absolvierten die Partie ab der 15. Minute zu zehnt - Gerrit Gohlke hatte nach einer Notbremse die Rote Karte gesehen. "Bis zur Roten Karte waren wir gut im Spiel, dann hat das Ganze seinen Lauf genommen. Am Ende müssen wir das Ergebnis erstmal verdauen", sagte Coach Kessler nach der Partie.

Weitere Informationen

FC Saarbrücken - Kickers Offenbach 5:0 (3:0)

Tore: 1:0 Jacob (31.), 2:0 Jacob (37.), 3:0 Jurcher (42.), 4:0 Jacob (50), 5:0 Mendler (80.),

Rot: Gohlke (15./Offenbach)           
Zuschauer: 3.723      

Ende der weiteren Informationen

Gießen erkämpft sich Punkt

Videobeitrag

Video

zum Video FC Gießen - VfR Aalen: Die Tore im Schnelldurchlauf

Mannschaftskreis FC Gießen
Ende des Videobeitrags

Immerhin einen Punkt sicherte sich der FC Gießen gegen den VfR Aalen. Die Mittelhessen lagen vor 892 Zuschauern noch vor der Halbzeit nach einem Treffer von Toni Vastic (40.) zurück. Doch Vaclav Koutny besorgte zehn Minuten vor Schluss den Ausgleich. Die Gießener verschaffen sich mit dem Remis ein wenig Luft zum Tabellenkeller.

Weitere Informationen

FC Gießen - VfR Aalen 1:1 (0:1)

Tore: 0:1 Vastic (40.),1:1 Koutny (80.)                 
Zuschauer: 892          

Ende der weiteren Informationen

Sendung: heimspiel!, hr-fernsehen, 26.10., 17.15 Uhr