Die designierten Absteiger aus Dreieich und Stadtallendorf wollen sich erhobenen Hauptes aus der Regionalliga verabschieden.

Ihr drittletztes Spiel absolvieren die Stadtallendorfer am Samstag gegen Mainz II, das ebenfalls noch absteigen kann. Schlusslicht Dreieich bekommt es im Derby beim FSV Frankfurt ebenfalls mit einem Kellerkind zu tun.

Der TSV Steinbach Haiger wartet noch immer auf seinen ersten Sieg seit Anfang März. Im nächsten Anlauf empfangen die Mittelhessen ebenfalls am Samstag Astoria Walldorf (alle Spiele 14 Uhr).