Die Offenbacher Kickers haben am Samstag (14 Uhr) den Tabellenführer zu Gast.

Die Mannschaft von Trainer Ristic trifft im Stadion am Bieberer Berg auf den SC Freiburg II und könnte den Abstand auf den Spitzenreiter der Regionalliga Südwest auf vier Punkte verkürzen. Der OFC hat zudem ein Spiel weniger absolviert. Zeitgleich im Einsatz ist auch der Tabellenzweite TSV Steinbach Haiger. Die Mittelhessen, die unter der Woche einen Sieg beim FSV Frankfurt aus der Hand gaben, reisen zur Bundesliga-Reserve der TSG Hoffenheim. Bei einem Sieg winkt Platz eins.