Eintracht Stadtallendorf und Bayern Alzenau haben sich am Freitag in der Regionalliga Südwest mit einem torreichen Remis getrennt.

Eintracht Stadtallendorf hat am Freitagabend in der Regionalliga Südwest 3:3-Unentschieden gegen Bayern Alzenau gespielt. In einer unterhaltsamen, aber sportlich bedeutungslosen Partie zwischen dem Letzten aus Stadtallendorf und dem Vorletzten aus Alzenau wechselte die Führung hin und her, einen Sieger gab es nicht.