FSV Frankfurt Arif Güclü Frust

Während der TSV Steinbach Haiger und der FC Gießen in der Regionalliga Südwest wichtige Siege feierten, gab es für Hessen Kassel und den FSV Frankfurt Rückschläge.

Audiobeitrag

Audio

Audioseite Regionalliga: Siege für Steinbach und Gießen

Adrian Alipour, Trainer des TSV Steinbach Haiger
Ende des Audiobeitrags

Der FSV Frankfurt hat in der Regionalliga Südwest die nächste Niederlage kassiert. Die Bornheimer verloren am Samstag trotz eines Doppelpacks von Arif Güclü in der ersten Halbzeit bei der SV Elversberg mit 2:4 und bleiben damit im Tabellenkeller.

Weitere Informationen

Elversberg - FSV Frankfurt 4:2 (2:2)

Tore: 1:0 Mustafa (26.), 1:1 Güclü (30.), 2:1 Suero (31.), 2:2 Güclü (35.), 3:2 Feil (60.), 4:2 Fellhauer (77.)
Zuschauer: 1.397

Ende der weiteren Informationen

Gießen siegt in Hoffenheim

Einen wichtigen Sieg im Keller feierte hingegen der FC Gießen. Die Mittelhessen gewannen bei der Reserve der TSG Hoffenheim mit 2:1.

Weitere Informationen

Hoffenheim II - FC Gießen 1:2 (0:0)

Tore: 0:1 Itoi (53.), 1:1 Asllani (56.), 1:2 Lo Scrudato (83.)
Zuschauer: 140

Ende der weiteren Informationen

Rückschlag für Hessen Kassel

Einen kleinen Rückschlag erlitt der KSV Hessen Kassel. Im Mittelfeld-Duell gegen den Tabellennachbarn VfR Aalen verloren die Nordhessen vor heimischer Kulisse mit 1:2.

Weitere Informationen

Hessen Kassel - VfR Aalen 1:2 (0:2)

Tore: 0:1 Schmidt (36.), 0:2 Abruscia (38./FE), 1:2 Fischer (66.)
Zuschauer: 1.450

Ende der weiteren Informationen

Steinbach setzt sich in Koblenz durch

Ein kleines Stück näher an die Spitzengruppe rückte der TSV Steinbach Haiger. Die Mittelhessen gewannen in Koblenz mit 2:1.

Weitere Informationen

Koblenz - Steinbach Haiger 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 Bytyqi (6.), 0:2 Bytyqi (56.), 1:2 Maroudis (69.)
Gelb-Rot: Souley
Zuschauer: 238

Ende der weiteren Informationen