Der FC Gießen und die Offenbacher Kickers wollen ihrem Auftaktsieg in der Regionalliga Südwest am Samstag (14 Uhr) den nächsten Dreier folgen lassen.

Die Mittelhessen empfangen den 1. FSV Mainz 05 II und könnten mit einem Sieg die Tabellenführung übernehmen. Das gleiche Ziel verfolgt zeitgleich der OFC, der bei der SV Elversberg antritt und ebenfalls auf Platz eins springen könnte. Außerdem im Einsatz aus hessischer Sicht: Der KSV Hessen Kassel, der sich am 1.Spieltag ein 1:1 gegen Aufstiegskandidat Steinbach Haiger erkämpfte.