In der Regionalliga Südwest treffen am Samstag (14 Uhr) die Offenbacher Kickers und Eintracht Stadtallendorf aufeinander.

Der OFC will mit einem Sieg Tabellenführer Freiburg auf den Fersen bleiben. Für den abgeschlagenen Tabellenletzten Stadtallendorf geht es dagegen darum, die Saison in den verbleibenden Spielen ordentlich zu beenden.

Der FSV Frankfurt muss zur selben Zeit beim FC-Astoria Walldorf ran. Beim Abstiegskandidaten wollen die Bornheimer nach dem Sieg unter der Woche in Pirmasens erneut dreifach punkten.