OFC

Die Offenbacher Kickers sind gegen Pirmasens nicht über ein Remis hinausgekommen. Auch der FC Gießen spielte unentschieden, besser machte es der TSV Steinbach Haiger.

Videobeitrag

Video

zum Video OFC nur mit Remis

hesa
Ende des Videobeitrags

Die Offenbacher Kickers kommen nicht vom Fleck. Nach zwei Niederlagen in Folge kamen die Hessen am Samstag gegen den Vorletzten aus Pirmasens nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus. Vor 5.003 Zuschauern am Bieberer Berg feierte Ex-Bundesligaprofi Moritz Hartmann sein Debüt für die Kickers.

Weitere Informationen

Kickers Offenbach - FK Pirmasens 0:0

Tore: Fehlanzeige                                                      
                              
Zuschauer: 5.003  

Ende der weiteren Informationen

Steinbach weiter auf Erfolgskurs

Besser als die Kickers machte es der Überraschungs-Zweite TSV Steinbach Haiger. Beim Bahlinger SC gab sich der TSV keine Blöße und gewann mit 3:1. Bis zur Pause stand es noch 0:0, nach der Pause drehten die Hessen auf, zweimal Christopher Kramer und Manuel Hoffmann erzielten die Tore. Der TSV bleibt damit Zweiter hinter dem 1. FC Saarbrücken.

Weitere Informationen

SC Bahlingen - TSV Steinbach-Haiger 1:3 (0:0)

Tore: 0:1 Kramer (52.), 1:1 Fischer (57.), 1:2 Kramer (87.), 1:3 Hoffmann (90.+4) 

Zuschauer: 1.320    

Ende der weiteren Informationen

FC Gießen trennt sich torlos

Videobeitrag

Video

zum Video Gießen wartet auf den Heimsieg

hesa
Ende des Videobeitrags

Ebenfalls 0:0-Unentschieden trennte sich der FC Gießen von Astoria Walldorf. Das Team von Danyel Cimen verpasste damit den Sprung aus dem Tabellenkeller und bleibt vorerst auf dem 15. Rang.

Weitere Informationen

FC Gießen - FCA Walldorf 0:0

Tore: Fehlanzeige                                                                                      

Zuschauer: 1.791

Ende der weiteren Informationen