Szene aus dem Spiel der Offenbacher Kickers gegen Aalen

Im Kampf um die Tabellenspitze lassen die Offenbacher Kickers wichtige Punkte liegen. Für die anderen hessischen Vereine läuft es deutlich besser.

Rückschlag für die Kickers

Videobeitrag

Video

zum Video Spielbericht: Kickers Offenbach – VfR Aalen

Wappen von OFC und VfR Aalen
Ende des Videobeitrags

Nach dem überzeugenden 5:1 gegen Kassel am Dienstag haben die Offenbacher Kickers am Samstag einen Rückschlag hinnehmen müssen: Gegen Aalen gab es eine 0:2-Heimpleite. Leon Volz (26. Minute) und Jordan Brown per Elfmeter (70.) trafen für die Schwaben.

Weitere Informationen

Kickers Offenbach - VfR Aalen 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Volz (26.) 0:2 Brown (70./FE)

Ende der weiteren Informationen

FSV überholt OFC in der Tabelle

Der FSV Frankfurt hat die Offenbacher nun überholt: Den Bornheimern gelang ein 1:0-Auswärtssieg in Balingen. Das goldene Tor erzielte Muhamed Alawie nach 25 Minuten.

Weitere Informationen

TSG Balingen - FSV Frankfurt 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Alawie (25.)

Ende der weiteren Informationen

Heimsieg für Steinbach

Auch der TSV Steinbach Haiger durfte sich über drei Punkte freuen: Die Tore von Sascha Marquet (24./Elfmeter) und Dino Bisanovic (59.) reichten für einen Heimsieg, weil Gegner Koblenz nur noch den Anschlusstreffer durch Ahmet Sagat gelang (70.). Steinbach bleibt damit auf dem zweiten Tabellenplatz.

Weitere Informationen

Steinbach-Haiger - RW Koblenz 2:1 (1:0)

Tore: 1:0 Marquet (24./FE) 2:0 Bisanovic (59.) 2:1 Sagat (70.)

Ende der weiteren Informationen

Kassel überrascht in Ulm

Ebenfalls siegreich war Hessen Kassel mit einem 2:1 in Ulm. Mahir Saglik (34.) und Ingmar Merle (78.) trafen für Kassel und sorgten für den durchaus überraschenden Auswärtssieg, weil die Gastgeber nur durch Steffen Kienle (75.) erfolgreich waren.

Weitere Informationen

SSV Ulm - Hessen Kassel 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 Saglik (34.), 1:1 Kienle (75.), 1:2 Merle (78.)

Ende der weiteren Informationen

Kein Sieger im Hessenduell

Das einzige hessische Duell des Tages fand keinen Sieger: Der FC Gießen und Eintracht Stadtallendorf trennten sich 1:1. Für Gießen traf Hendrik Starostzik in der Nachspielzeit der ersten Hälfte, unmittelbar nach Wiederanpfiff glich Del-Angelo Williams für Stadtallendorf aus.

Weitere Informationen

FC Gießen - Stadtallendorf 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Starostzik (45.), 1:1 Williams (46.)

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, heimspiel! am Samstag, 19.12.2020, 17.15 Uhr