Dejan Bozic vom OFC im Zweikampf mit dem Ulmer Johannes Reichert

Im letzten Spieltag vor der Winterpause müssen die Offenbacher Kickers eine Niederlage einstecken. Das hessische Duell endet derweil unentschieden, beim Spiel der Steinbacher geht es turbulent zu.

Audiobeitrag

Audio

Niederlagen für OFC und Steinbach

ofc
Ende des Audiobeitrags

Rückschlag für die Offenbacher Kickers: Das Team unterlag in der Regionalliga Südwest am Samstag mit 0:1 in Ulm und musste den Gegner in der Tabelle vorbeiziehen lassen. Da auch Verfolger Mainz 05 gewann, gehen die Kickers als Dritter in die Winterpause.

Weitere Informationen

SSV Ulm - Kickers Offenbach 1:0 (1:0)

Tore: 1:0 Rochelt (40.)              
Zuschauer: 580                        

Ende der weiteren Informationen

Steinbach verpasst Last-Minute-Sieg

Der TSV Steinbach Haiger hat sich kurz vor Schluss noch einen Punkt gesichert: Durch einen Treffer von David Al-Azzawe in der 85. Minute reichte es beim TSV Mainz zu einem 3:3. Drei Minuten später ließ Daniele Gabriele gar die Siegchance liegen, als er einen Foulelfmeter vergab. Der Rückstand auf die Tabellenspitze beträgt sechs Punkte.

Weitere Informationen

TSV Schott Mainz - TSV Steinbach Haiger 3:3 (1:0)

Tore: 1:0 Ahlbach (8.), 1:1 Stock (56.), 2:1 Schmidt (65.), 3:1 Del Vecchio (69.), 3:2 Gabriele (74.), 3:3 Al-Azzawe (85.)            
Bes. Vor.: Gabriele verschießt FE (88./Steinbach)                        
Zuschauer:  253                        

Ende der weiteren Informationen

Kein Sieger im Hessenduell

Im hessischen Duell zwischen Hessen Kassel und dem FSV Frankfurt gab es keinen Sieger - das Spiel endete torlos. Kassel bleibt damit im Mittelfeld, der FSV befindet sich weiter in der Abstiegszone.

Weitere Informationen

KSV Hessen Kassel - FSV Frankfurt 0:0

Tore: Fehlanzeige                      
Zuschauer: 1.595                      

Ende der weiteren Informationen

Gießen unterliegt Pirmasens

Punktgleich mit dem FSV reiht sich der FC Gießen in der Tabelle ein. Die Mittelhessen unterlagen mit 1:2 in Pirmasens, der späte Treffer von Kevin Kling reichte nicht für einen Punktgewinn. Zudem sah Nikola Trkulja kurz vor Schluss Gelb-Rot.

Weitere Informationen

FK Primasens - FC Gießen 2:1 (0:0)

Tore: 1:0 Ardesbani (52.), 2:0 Fink (64./ET), 2:1 Kling (85.)                                            
Gelb Rot: Trkuljai (90./Gießen)        
Zuschauer: 322                        

Ende der weiteren Informationen

In der Regionalliga Südwest ist nun Winterpause - die deutlich länger dauert als in höheren Ligen. Der erste Spieltag im neuen Jahr steht am zweiten Februar-Wochenende an.