Kickers gegen Stuttgart II

Kickers Offenbach hat einen wichtigen Sieg im Aufstiegskampf verpasst, der FSV Frankfurt unterlag daheim gegen Koblenz. Einem hessischen Regionalligisten gelang ein Kantersieg.

Kickers Offenbach hat wichtige Punkte im Aufstiegsrennen liegen gelassen. Daheim gegen den VfB Stuttgart II spielte die Elf gegen den ehemaligen Klub von Trainer Sreto Ristic nur 1:1 (0:0). Florent Bojaj sorgte für die Führung (71.), doch der Gast glich kurz vor dem Ende aus. Der Rückstand auf den Spitzenreiter wuchs damit auf acht Punkte.

Weitere Informationen

Kickers Offenbach – Stuttgart II1:1 (0:0)

Tore: 1:0 Bojaj (71.), 1:1 Pasalic (83.)

Ende der weiteren Informationen

FSV mit Heim-Niederlage

Der FSV Frankfurt unterlag zu Hause gegen TuS RW Koblenz mit 1:2 (1:2). Bereits nach 19 Minuten lagen die Frankfurter mit 0:2 zurück. Muhamed Alawie sorgte in der 41. Minute für den Anschlusstreffer.

Weitere Informationen

FSV Frankfurt - RW Koblenz 1:2 (1:2)

Tore: 0:1 Mustafa (7.), 0:2 Fouley (18.), 1:2 Alawie (41.)

Ende der weiteren Informationen

Kassel verliert gegen Mainz II

Auch der KSV Hessen Kassel erwischte keinen guten Tag und verlor bei Mainz 05 II mit 1:2 (0:2). Bereits nach einer halben Stunde hatten die Kasseler zwei Gegentore kassiert. Das Tor von Jon Mogge kam zu spät (76.).

Weitere Informationen

Mainz 05 II – Hessen Kassel 2:1 (2:0)

Tore: 1:0 Nebel (10.), 2:0 Fürstner (30.), 2:1 Mogge (77.)

Ende der weiteren Informationen

Gießen holt wichtigen Punkt

Der FC Gießen holte im Abstiegskampf bei der TSG Hoffenheim II einen wichtigen Punkt und spielte 2:2 (0:2). Ali Ibrahimaj (50.) und Marco Boras (90.) zeichneten für das Remis verantwortlich.

Weitere Informationen

Hoffenheim II - FC Gießen 2:2 (2:0)

Tore: 1:0 Szarka (37.), 2:0 Beier (43.), 2:1 Ibrahimaj (50.), 2:2 Boras (90.)

Ende der weiteren Informationen

Steinbach Haiger ohne Probleme

Einen klaren Sieg feierte der TSV Steinbach Haiger gegen Bayern Alzenau mit 4:0 (1:0). Kevin Lahn (13.), Ko Sawada (46.) und zwei Mal Sascha Marquet (54., 63.) tüteten den Kantersieg ein.

Weitere Informationen

Steinbach Haiger - Bayern Alzenau 4:0 (1:0)

Tore: 1:0 Lahn (13.), 2:0 Sawada (46.), 3:0 Marquet (53.), 4:0 Marquet (63.)

Ende der weiteren Informationen

Nächste Niederlage für Stadtallendorf

Eintracht Stadtallendorf musste beim Bahlinger SC eine weitere Niederlage hinnehmen. Das Schlusslicht kassierte in der 70. Minute das entscheidende Gegentor zur 0:1 (0:0)-Niederlage.

Weitere Informationen

Bahlinger SC – Stadtallendorf 1:0 (0:0)

Tore: 1:0 Häringer (69.)

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, heimspiel! Bundesliga, 18.04.21, 22.05 Uhr