In der Regionalliga Südwest steht am Samstag (14 Uhr) ein waschechtes Spitzenspiel an.

Kickers Offenbach als Tabellenvierter empfängt am heimischen Bieberer Berg den Tabellendritten aus Ulm. Nur wer gewinnt, kann den Kontakt an Spitzenreiter Freiburg halten. Der Verlierer verabschiedet sich erst einmal aus dem Aufstiegsrennen. Mittendrin im Kampf um den Aufstieg ist auch weiterhin der TSV Steinbach Haiger. Die Mittelhessen, aktuell Tabellenzweiter und ein Punkt vor dem OFC in der Tabelle, empfangen daheim den FK Pirmasens und sind gegen den Tabellen-15. der klare Favorit.