Sören Eismann vom TSV Steinbach Haiger bejubelt das Tor zum 2:0 gegen Gießen.

Der TSV Steinbach Haiger hat das Hessenderby gewonnen und die Abstiegssorgen des FC Gießen vergrößert. Der OFC fuhr wichtige Punkte im Aufstiegskampf ein.

Videobeitrag

Video

zum Video Regionalliga-Zauber: Eismanns Traumtor im Video

Treffer Marke Traumtor: Sören Eismann hat das geschafft
Ende des Videobeitrags

Das Hessenderby in der Regionalliga Südwest am Samstagnachmittag war eine klare Sache: Der TSV Steinbach Haiger setzte sich mit 4:0 (4:0) gegen den FC Gießen durch. Sascha Marquet trug sich gleich zwei mal in die Torschützenliste ein, dazu trafen Sören Eismann und Serhat Ilhan. Während Steinbach zehn Punkte hinter Spitzenreiter Freiburg liegt, rückt für Gießen die Abstiegszone wieder näher.

Weitere Informationen

TSV Steinbach Haiger - FC Gießen 4:0 (4:0)

Tore: 1:0 Marquet (12.), 2:0 Eismann (18.), 3:0 Ilhan (28.), 4:0 Marquet (44./FE)            

Ende der weiteren Informationen

OFC schlägt Stadtallendorf

Im zweiten hessischen Duell des Tages siegten die Offenbacher Kickers gegen Schlusslicht Eintracht Stadtallendorf ebenfalls mit 4:0 (0:0). Die Tore durch Davud Tuma, Mathias Fetsch, Florent Bojaj und Tunay Deniz fielen allesamt in der zweiten Halbzeit. Der Rückstand auf die Tabellenspitze beträgt für den OFC vorübergehend nur noch fünf Punkte.

Weitere Informationen

Kickers Offenbach – Eintracht Stadtallendorf 4:0 (0:0)

Tore: 1:0 Tuma (46.), 2:0 Fetsch (53.), 3:0 Bojaj (60.), 4:0 Deniz (83.)               

Ende der weiteren Informationen

Merle schießt Kassel zum Sieg

Von den Abstiegsplätzen absetzen konnte sich Hessen Kassel: Die Nordhessen drehten einen 0:2-Rückstand in Großaspach in ein 3:2. Lukas Iksal schnürte einen Doppelpack, zudem traf "Tor des Monats"-Schütze Ingmar Merle.

Weitere Informationen

SG Sonnenhof Großaspach – Hessen Kassel 2:3 (2:2)

Tore: 1:0 Schiek (6.), 2:0 Cuni (10.), 2:1 Iksal (20.), 2:2 Iksal (44.), 2:3 Merle (54.)       

Ende der weiteren Informationen

FSV mit Auswärtspleite

Der FSV Frankfurt unterlag beim FC-Astoria Walldorf mit 1:3 (0:1). Den Rückstand zur Halbzeit konnte Luca Bazzoli in der 53. Minute ausgleichen, ein Comeback nach den erneuten Gegentreffen gelang jedoch nicht mehr.

Weitere Informationen

FCA Walldorf - FSV Frankfurt 3:1 (1:0)

Tore: 1:0 Fahrenholz (18.), 1:1 Bazzoli (53.), 2:1 Hauk (62.), 3:1 Jahn (76.)          

Ende der weiteren Informationen