Hessen Dreieich hat Torwarttrainer Volker Becker zum Chef-Trainer befördert.

Wie der Regionalligist mitteilte, soll Becker die Mannschaft interimsweise bis Saisonende betreuen. Am Montag war das Trainer-Duo Rudi Bommer und Ralf Weber nach einem Zerwürfnis mit Club-Mäzen Hans Nolte zurückgetreten. Auch Vizepräsident Charly Körbel warf das Handtuch.