Der SV Wehen Wiesbaden hat sich von seinem defensiven Mittelfeldspieler Ben Bischof getrennt.

Der bis 2022 laufende Vertrag mit dem 18-Jährigen wurde aufgelöst, wie der Fußball-Drittligist am Dienstag mitteilte. Bischof wechselt zum FC Bayern Alzenau in die Hessenliga.

"Wir haben mit Ben gesprochen und ihm aufgezeigt, dass es schwer werden wird, die Einsatzzeiten zu bekommen, die er gerade jetzt für seine Entwicklung braucht", sagte Paul Fernie, Sportlicher Leiter beim SVWW.