Der SV Wehen Wiesbaden empfängt am Samstag (14 Uhr) den SV Meppen zum 13. Spieltag.

Gianluca Korte (Meniskus-OP) und Sebastian Mrowca (Muskelfaserriss) stehen dabei nicht zur Verfügung. Florian Stritzel und Johannes Wurtz fehlen rotgesperrt.

Tim Boss (Kapselreizung im Knie), Amin Farouk (Zerrung), Dominik Prokop (Er- kältung) und Stefan Stangl (Achillessehnenprobleme) trainieren wieder mit der Mannschaft und sind einsatzfähig. "Gegen Meppen ist es unheimlich schwer, sich gute Chancen herauszuspielen und man muss auf gefährliche Konter achten", warnte SVWW-Trainer Rüdiger Rehm.