Der SV Wehen Wiesbaden hat Thijmen Goppel unter Vertrag genommen.

Wie die Hessen am Dienstag mitteilten, hat der offensive Mittelfeldspieler einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Der 24-Jährige kommt vom niederländischen Zweitligisten Roda Kerkrade. "Thijmens explosiver Antritt ist eine echte Waffe. Zudem ist er im 1 gegen 1 mit seinen Dribblings sehr stark und hat insbesondere in der letzten Saison viele Scorerpunkte gesammelt“, lobte Paul Fernie, der Sportliche Leiter beim SVWW. Goppel hat bereits 40 Spiele in der holländischen Bundesliga und 59 in der zweiten Liga absolviert.