Der SV Wehen Wiesbaden hat den Vertrag mit Stürmer Dominik Martinovic vorzeitig aufgelöst.

"Dominik hat bei uns nicht die Einsatzzeiten bekommen, die er sich erhofft hatte, daher haben wir seinem Wunsch nach einer vorzeitigen Vertragsauflösung entsprochen", sagte SVWW-Sportdirektor Christian Hock.

Martinovic war im Januar 2018 aus Leipzig nach Wiesbaden gekommen und hat in fünf Spielen ein Tor für das Team aus der Landeshauptstadt erzielt. Der 21-Jährige wechselt zum Liga-Konkurrenten Sonnenhof Großaspach, wo er bereits im November ein Probetraining absolviert hatte.