Niklas Dams verlässt den Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden aus privaten Gründen und wechselt zu Borussia Dortmund II.

Der 30 Jahre alte Innenverteidiger verständigte sich am Montag mit dem Verein auf eine sofortige Vertragsauflösung, um beim West-Regionalligisten anzuheuern. "Seine Beweggründe sind uns bereits seit einiger Zeit bekannt und absolut nachvollziehbar, daher haben wir seinem Wunsch trotz des sportlichen Verlusts entsprochen", sagte SVWW-Sportdirektor Christian Hock. Dams absolvierte für die Hessen seit 2015 insgesamt 147 Spiele, in denen er acht Tore erzielte.