Der SV Wehen Wiesbaden hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison vermeldet.

Tobias Mißner kommt von der U19 von Borussia Dortmund, mit der er am Sonntagmittag noch die Deutsche Meisterschaft gefeiert hatte. Der Linksverteidiger hat einen Vertrag bis 2021 in der hessischen Landeshauptstadt unterschrieben.

Für die A-Jugend des BVB hat der 19-Jährige in der vergangenen Saison 23 Bundesliga-Spiele und fünf Partien in der Youth League absolviert.