Der SV Wehen Wiesbaden kann auch in der kommenden Saison auf die Dienste von Gökhan Gül bauen.

Wie der Zweitligist am Mittwoch mitteilte, leiht der SVWW den 20-Jährigen ein weiteres Jahr von Fortuna Düsseldorf aus. "Gökhan verfügt über ein sehr großes Potential," lobte Trainer Rüdiger Rehm, der vor allem Güls Zweikampfstärke schätzt. Gül, der im defensiven Mittelfeld beheimatet ist, gehört seit diesem Januar zum Kader der Hessen und absolvierte in der Rückrunde 14 Pflichtspiele. "Der Zusammenhalt im Verein ist überragend. Nun möchte ich die Herausforderung 2.Bundesliga annehmen", so Gül.