Der SV Wehen Wiesbaden hat Abwehrspieler Florian Carstens vom FC St. Pauli fest verpflichtet. Der 22-Jährige unterschrieb beim SVWW einen Vertrag bis zum 30.06.2023. Carstens war zu Beginn dieser Saison für ein Jahr zunächst auf Leihbasis vom Kiezclub nach Wiesbaden gewechselt.

„Florian ist ein wesentlicher Stabilitätsfaktor unserer Abwehr und war von Anfang an Stammspieler“, sagte SVWW-Sportdirektor Christian Hock. „Mit seinen Qualitäten im Aufbauspiel und der Zweikampfführung hat er sich zusammen mit seiner Siegermentalität für eine feste Verpflichtung ausdrücklich empfohlen.“

Der Defensivspezialist absolvierte in seiner ersten Drittligasaison 28 Einsätze und schoss ein Tor. „Es hat für mich beim SVWW einfach sofort gepasst und die Jungs haben mir die Integration sehr leicht gemacht“, so Florian Carstens. „Ich bin sehr froh über den neuen Vertrag und die Entscheidung, zum SVWW zu wechseln, war absolut richtig.“