Der SV Wehen Wiesbaden verliert einen Leistungsträger. Moritz Kuhn wechselt zu Ligakonkurrent Türkgücü München.

Moritz Kuhn und der SV Wehen Wiesbaden gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Rechtsverteidiger wechselt innerhalb der 3. Liga zu Türkgücü München. Dies bestätigten beide Klubs am Montagabend via Twitter. "Wir haben gemeinsam mit Moritz entschieden, dass nach vier Jahren eine neue Herausforderung für ihn das Beste ist", teilte Sportdirektor Christian Hock mit. Kuhn kam in dieser Saison bislang auf 26 Einsätze, in denen er einmal traf.