Der SV Wehen Wiesbaden hat das erste Testpiel der Vorbereitung auf die anstehende Zweitligasaison gegen die SG Sonnenhof-Großaspach gewonnen.

Vor rund 500 Zuschauern trafen im Trainingszentrum auf dem Halberg Moritz Kuhn (19.), Daniel-Kofi Kyereh (55.), Marvin Ajani (82.) und Phillip Tietz (89.) zum 4:2-Sieg für die Wiesbadener. SVWW-Trainer Rüdiger Rehm wechselte in der Halbzeitpause durch und ließ in beiden Hälften mit komplett unterschiedlichen Teams spielen. Insgesamt kamen beim ersten Testspiel 23 Akteure zum Einsatz, davon zehn Neuzugänge.