Imago Lilien

Bevor es in der 2. Bundesliga für Darmstadt 98 am Samstag wieder losgeht, hat Trainer Dimitrios Grammozis zu besonderen Mitteln gegriffen - von der Simulation eines Geisterspiels bis zur Erinnerung an längst vergessene Tage.