Erfolgreicher Tag für die hessischen Bundesliga-Handballerinnen.

Am Mittwochabend gewannen zunächst die Bad Wildungen Vipers gegen Göppingen mit 37:27, ehe die HSG Bensheim/Auerbach den Thüringer HC mit 32:28 besiegte. In der Tabelle stehen beide Teams weiter im Mittelfeld.