Die Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bad Wildungen haben das Derby bei der HSG Bensheim-Auerbach für sich entschieden.

Die Vipers bezwangen die Flames am Samstag mit 30:27. Nach fünf Spielen ist Bad Wildungen Neunter, Bensheim-Auerbach ist Vierter.