In der Handball-Bundesliga gab es am Samstag keine Punkte für die hessischen Teams.

Bensheim-Auerbach verlor seine Partie gegen Neckarsulm deutlich mit 28:36. Nach dem Unentschieden zum Auftakt war es die erste Niederlage der neuen Saison für die Bensheimerinnen.

Auch für Bad Wildungen gab es nichts zu holen: Die Vipers verloren in Metzingen mit 27:35 - bereits die zweite Niederlage der Saison.