Die Bad Wildungen Vipers haben in der Handball-Bundesliga eine äußerst knappe Auswärts-Niederlage hinnehmen müssen.

Die Nordhessinnen verloren am Sonntag bei Bayer Leverkusen die enorm spannende Partie mit 32:34. Die Vipers bleiben durch die Niederlage in der Tabelle knapp hinter den Leverkusenerinnen auf Rang zehn.