Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Rückraumspieler Stefan Cavor um zwei Jahre bis zum Sommer 2022 verlängert.

Der 24 Jahre alte Nationalspieler aus Montenegro spielt seit 2016 für die Mittelhessen und war in der vergangenen Saison mit 143 Treffern der zweitbeste Feldtorschütze in der Bundesliga. "Er ist noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung und hat bei uns die Frei- und Spielräume, um die nächsten Schritte zu vollziehen", sagte HSG-Trainer Kai Wandschneider am Mittwoch.