Die HSG Wetzlar hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Linksaußen Maximilian Holst bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

Das teilte der Club am Freitag mit. "Er ist nicht nur ein wichtiger Spieler und Torschütze, sondern auch eines der Gesichter mit einer hohen Anerkennung bei den Fans", sagte HSG-Geschäftsführer Björn Seipp.