Für die MT Melsungen geht es in der Handball-Bundesliga Schlag auf Schlag.

Nachdem die Nordhessen erst am Sonntag einen wichtigen Auswärtserfolg in Göppingen feiern konnten, geht es für die Melsunger bereits am Dienstag (18 Uhr) direkt weiter im Programm. In der heimischen Halle trifft die MT dabei auf den TVB Stuttgart. Für die Melsunger wird es dabei auch darum gehen, ein wenig Konstanz in die bislang unbeständige Saison zu bekommen. Die Stuttgarter befinden sich aktuell mit vier absolvierten Spielen mehr nur knapp vor den Nordhessen in der Tabelle.