Nach dem Sieg in Lübbecke will die MT Melsungen am Donnerstag zuhause gegen Göppingen nachlegen.

Die Nordhessen als derzeitiger Sechster haben zwar zwei Zähler mehr auf der Habenseite als die auf Rang 8 liegenden Schwaben, sie haben allerdings auch ein Spiel mehr absolviert. Mit einem Sieg wollen die Nordhessen die Chance auf den internationalen Wettbewerb wahren.

Anwurf in der Kasseler Rothenbach-Halle ist um 19:05 Uhr. Die MT wird vor der Partie zudem ihre neue Hymne vorstellen - ebenso wie einen prominenten Neuzugang für die kommende Saison, ließen die Hessen im Vorfeld der Partie wissen.