Erleichterung bei der MT Melsungen: Die angeschlagenen Finn Lemke und Felix Danner sind nicht schwerer verletzt.

Beide hatten beim 28:23-Auswärtssieg in Gummersbach vorzeitig das Feld verlassen müssen. Nationalspieler Finn Lemke erlitt dem Verein zufolge eine Innenbandzerrung. Kreisläufer Felix Danner klagte nach einem Zusammenprall über Rückenschmerzen, aber auch sein Einsatz im Hessen-Duell gegen Wetzlar am 27. Dezember soll nicht gefährdet sein.