Nach überstandener Corona-Erkrankung muss der Frankfurter Judoka Alexander Wieczerzak zur Nachuntersuchung, um Langzeitschäden auszuschließen. Es geht um seinen Traum von Olympia.