Eintracht Frankfurt Sportvorstand Fredi Bobic über das Pokal-Aus in Leverkusen.