In letzter Minute qualifizierte sich der Hanauer Nico Kurz vollkommen überraschend für die Darts-Weltmeisterschaft, die am 13. Dezember in London im Alexandra Palace (Spitzname: Ally Pally) starten. Wir haben ihn kurz vorm Abflug nach England beim Training in Darmstadt besucht.