Für die Sondersendung des hr zum Radrennen am 1. Mai hat sich Radprofi John Degenkolb etwas Besonderes ausgedacht: Wo andere Radfahrer schon auf zwei Rädern so ihre Schwierigkeiten haben, schaffte er den Mammolshainer Berg auf einem Rad.