Deborah Levi aus Dillenburg (Lahn-Dill) darf sich ab sofort Olympia-Siegerin nennen. Die Zweierbob-Anschieberin fuhr am Samstag gemeinsam mit ihrer Pilotin Laura Nolte aus Winterberg bei den Olympischen Spielen in Peking allen davon und sicherte sich die Gold-Medaille. Auf Platz zwei landete Pyeongchang-Siegerin Mariama Jamanka, die damit den deutschen Doppelerfolg perfekt machte.